Urlaub Malediven Insel Diva

Urlaub Malediven auf Insel Diva

Einmal im Leben muss man wohl auf die Malediven. Wir hatten tagelang die Prospekte gewälzt, bei holidaycheck die Kommentare gelesen und irgendwie fiehl die Wahl nicht leicht – zu teuer, toller Strand aber heruntergekommen / eintöniges Essen, mal tolles Essen dafür überall Wellenbrecher… oder schlicht a bisserl teuer.

Wir sind letztendlich auf der Insel Diva gelandet und waren mit der Wahl im nachhinein auch sehr zufrieden. Wunderschöner Beach Bungalow (Nr. 236), sehr leckres Essen (Preise balla balla – Sushi wie abgebildet $ 95 🙁 ), sehr ruhig (kein Generator Lärm etc.) und ein wirklich traumhafter Strand. Ok, Fischi Fischi hatten wir am Strand kaum, dafür musste man schon mit dem Boot (ging 1* täglich) zum Hausriff fahren. Für Schnorcheln können wir die Insel wirklich nicht empfehlen. Die paar Fische hinter den Beach Villen waren jetzt wirklich nicht der Hit.

Unser persönlicher Tipp:
Nehmt wirklich ÜF (Übernachtung mit Frühstück) – wir haben damit knapp die Hälfte gegenüber HP (Halbpension) gespart und hatten auch einen weiteren Vorteil: Das Restaurant quasi für uns alleine.

Videos:
Anflug auf die Insel Diva (Rundumflug)
Rungang Beach Deluxe Villa

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .