Tagesausflug Ferrari Racing Days Hockenheim

Nur damit kein falscher Eindruck ensteht: Nein, ich bin kein Ferrari Fan. 😉 Es war mein 2. MĂ€nnerausflug in diesem Jahr und es ging mal nicht um das GeschĂ€ft, um die Familie Freundin etc. – heute einfach mal nur MĂ€nner, Ferrari, Autos, Autos, Autos! 🙂

Hockenheim ist im Vergleich zu Spa um Welten langweiliger, so richtig spießig deutsch. Boxen bis auf 1 Ausnahme alles verbarrigadiert, kaum setzt einen Fuss auf die Boxengasse, kommt schon Frau Warnweste mit „Sie wissen schon auch, dass das eine Linie ist?“. Meine GĂŒte, als ob ich keine 2 Augen hĂ€tte.

Nachdem mir das nach ein paar Stunden aber auch wieder gerreicht hat und mein Freund Volker ja ein begeisterter Geocashing Fan ist, haben wir den halben Hockenheim Ring zu Fuß umrundet – dummerweise in die falsche Richtung, wie sich nach 4 km herausstellte, jedenfalls durften wir bei dem Cash den ganzen Weg wieder zurĂŒck. Ich fands witzig, meine Schuhe nicht. 😉

This entry was posted in AusflĂŒge and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.